Bond 009 - Modenschau der HLMW9 abgesagt

 

Seit 1954 jagd er Verbrecher in feinstem Zwirn, liefert sich actionreiche Verfolgungsjagden und beweist selbst in brenzligen Situationen eine gute Figur – James Bond. Für die Modenschau der HLMW9 – Höhere Lehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik – dient der stilvolle Geheimagent als Inspirationsquelle.

Chefdesignerin Sabine Desbonnets über die Entstehung der Kollektion Bond 009: “Bei einer Modenschau geht es darum, Themen und Trends zu verbinden. Genau das wollten wir den Schülerinnen und Schülern vermitteln. Bei der Recherche, Ideenfindung und Gestaltung der Kollektion haben wir vor allem an Outfits für den nächsten, vielleicht sogar weiblichen James Bond gearbeitet. Jane jagd Verbrecher, läuft durch Straßen, seilt sich von den Hochhäusern der großen Metropolen ab. Abends betritt sie chic gewandet einen Ballsaal. Die Mode muss also auch funktionell sein.”

Die Geschichte führt von Schottland über London nach Tokyo und Australien.

“Die so entstandenen Kleidungsstücke stellen eine Verbindung zwischen den verschiedenen Kulturen dar”, erzählt Sabine Desbonnets. “Die Schülerinnen sollten sich überlegen, inwieweit sie sich von den unterschiedlichen Einflüssen inspirieren lassen möchten”. Das Besondere bei der Erstellung der Kollektion ist, dass die Entwürfe nicht auf Papier entstanden sind. Die Modelle wurden direkt auf Puppen drapiert und die Stoffe am Körper modelliert. So sind ca. 70 einzigartige Kleidungsstücke entstanden, die jeweils von mehreren Jungdesinger/innen verschiedenster Klassen in Teamarbeit gefertigt werden.

Bond 009 ist eine Fusion von Diversität und Futuristik und zeigt die verschiedenen Facetten einer globalisierten Welt. Muster und Farben werden mit Lichteffekten in Szene gesetzt und erzeugen so die Illusion moderner Städte.

Die Modelle der Kollektion werden von der gesamten Modeabteilung der HLMW9 gefertigt.

Aus gegebenen Anlass ist die Show "Bond 009" am 24.04.2020 abgesagt! Natürlich werden wir uns bemühen, sobald als möglich, einen neuen Termin für die Show zu finden. Diesbezüglich werden wir Sie über unsere Social-Media-Kanäle & Homepage informieren.



Vielen Dank unseren Sponsor/innen:

Erste Bank
Blueangel Vienna/Vida Jugend - Friseurschule  
Eva Schuster
............
weCare Ärzte- und Gesundheitszentrum
Steiner GmbH
Fabric House
HLMW9 Elternverein
............
Syoss
dm
SeccAro  - The Aronia Secco Drink
Sonnentor
Stabilo  
Style up your life
bilou  
Klos Heinrich KG

............

Fotocredit: Aimée Blaskovic

 

Zurück