Endlich war es so weit!

Am 19. Jänner 2017 fand im Exnersaal unsere Informationsveranstaltung zu Freigegenständen und Zusatzzertifikaten statt.

Als Abteilungssprecherin, aber auch als Schülerin, die das Zusatzzertifikat Pâtisserie letztes Jahr erworben hat, war es mir ein Anliegen, dass unsere Schülerinnen und Schüler verstehen, wie wichtig und nützlich diese Ausbildungen für sie selbst und natürlich auch für ihre Zukunft sind. Durch diese Veranstaltung wollten wir ihnen die vielfältigen Möglichkeiten vorstellen.

Vom Jungpâtissier/ière, JungbarkeeperIn, KäsekennerIn, Vegan-vegetarische Fachkraft, Jungsommelier/ière, Getränkekunde bis zur jungen Hygienefachkraft war vieles mit dabei. Es war eine tolle Gelegenheit die Besonderheiten und Vielfältigkeit unseres Wirtschaftszweiges hervor zu heben.

Viele Schülerinnen und Schüler waren begeistert von den abwechslungsreichen Angeboten die unsere Schule anzubieten hat und wir freuen uns auf - hoffentlich - zahlreiche Anmeldungen!

Ein großes Danke !

Loredana Bartl, Abteilungssprecherin

 

Zurück