Kolleg-Modeschau „OPUS MK19“

Am 19. 6. fand im WUK die Abschlussmodenschau des Kollegs statt. Der Titel der Show wurde mit Bedacht gewählt: Mit „OPUS“ wird das herausragende Werk eines Künstlers oder Handwerkers bezeichnet, und tatsächlich zeigte sich in der Show, in der die zwanzig Absolventen des Modekollegs 2019 ihre in vier Semestern entstandenen Kollektionen präsentierten, nicht nur die Leidenschaft zum Schneiderhandwerk, sie spiegelte auch die Persönlichkeit und Kreativität der Jungdesigner und Jungdesignerinnen und war zugleich insgesamt als Gesamtkunstwerk der Modeklasse zu verstehen („MK19“).

Im Anschluss gab es wieder die Möglichkeit, im Showroom die Kollektionen näher zu betrachten und sich mit den Designern und Designerinnen zu unterhalten. Es war ein unvergesslicher Abend – das Publikum war begeistert.

Zurück