Kulinarische Reise in die Steiermark

Ende März fuhren wir, die 3HKB gemeinsam mit der 2HKA im Rahmen unseres Projektes für UDLM (Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement) nach Riegersburg in der Steiermark. Als erstes besuchten wir die Vulcano Schinken-Manufaktur. Dort haben wir nach einer Führung verschiedene Schinkensorten verkostet. Anschließend ging es weiter zum Schokoladeverkosten zur Firma Zotter.

In der Zotterfabrik, welche unser Highlight bildete, durften wir uns nach einem informativen Kurzfilm über das Unternehmen durch das Sortiment kosten. Vor allem die Vielfalt an unterschiedlichen Schokoladesorten und Produktarten hat uns beeindruckt.

Bei unserer letzten Station, der Sektmanufaktur Vulkanland, wurden wir über die Herstellung von Sekt informiert. Abgerundet wurde dieser Besuch mit einer Sektverkostung.

Wir können alle drei Betriebe weiterempfehlen, da bei allen viel Leidenschaft, Herzblut und Innovation erkennbar ist.

Zurück