Sprachreise nach Cambridge

Wir, die 3HMA, waren vom 16. bis 21. Juni 2019 in Cambridge, einer der bedeutendsten Universitätsstädte des Vereinigten Königreichs mit insgesamt 31 Universitäten, von denen die berühmtesten die University of Cambridge und das Trinity College sind.

Während unseres Aufenthalts konnten wir vormittags in einem Nebengebäude des Jesus College an einigen Unterrichtsstunden teilnehmen und unternahmen am Nachmittag verschiedenen Ausflüge, unter anderem nach Ely, wo wir eine sehr spannende Führung in der Ely Cathedral hatten. Wir lernten auch das „punten“ auf dem „River Cam“kennen, also die Fahrt mit flachen Holzbooten („Punts“), die man mit einer Eisenstange fortbewegt, wobei man im hinteren Teil des Bootes steht. Zum Glück ist keiner von uns ins Wasser gefallen – wäre nicht das erste Mal.

Nach den geführten Touren konnten wir uns die Freizeit selbst einteilen. Wir gingen meistens shoppen, und am letzten Abend besuchten wir alle gemeinsam eine Spielehalle, in der wir uns einen Karaoke-Raum mieteten. Damit wurde die Reise perfekt abgerundet und auch unsere Englischkenntnisse wurden definitiv erweitert.

Wir freuen uns schon auf unsere nächste Reise! – die 3HMA

Lara Tangerner und Berit Wessoleck

Zurück