Mode News

„Jugendstilakademie“ Modeschau der hlmw9 am 10. und 11. April 2018

Heuer jährt sich zum 110. Mal die Gründung der hlmw9 Michelbeuern, die 1908 als „Wiener Schneiderakademie“ eröffnet wurde.  Grund genug, das heurige Modeevent unserer Schule unter dem Motto „Jugendstilakademie“ nicht nur

Lenzing AG – Der Faserkonzern mit nachhaltigem Erfolg!

In Prozessgestaltung und Prozessdatenmanagement besuchten wir die Lenzing AG. Die Theorie in der Praxis zu beobachten, ist unser Interesse. Wir haben uns intensiv mit der Lenzing AG auseinandergesetzt und Fragen formuliert, die uns brennend interessierten.

MILAN FASHION WEEK FEBRUAR 2018

Die Schülerinnen der 4HMA verbrachten vier spannende, abwechslungsreiche und aufregende Tage in Europas Modemetropole Mailand. Das Programm bot klassisches Sightseeing gepaart mit dem Besuch von Fashionshows,

Hurra! Wir haben es geschafft!

Im Unterrichtsgegenstand „Prozessgestaltung und Prozessdatenmanagement“ haben die SchülerInnen die Möglichkeit, ein zusätzliches Zertifikat zu erwerben – den „REFA-Grundschein“. Insgesamt 34 SchülerInnen aus dem Aufbaulehrergang Mode und der Höheren Mode haben heuer nach vielen arbeitsreichen Stunden die Abschlussprüfung zu dieser vom REFA-Verband angebotenen Zusatzqualifikation, in der Grundlagen der Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung vermittelt werden, erfolgreich abgeschlossen.

Dritter Platz der HLMW9 beim 3. Wiener Trachten-Award

Auch dieses Jahr hat sich die HLMW9 beim „Wiener Trachten-Award“ beworben – und von über 50 Bewerbungen schafften es zwei Schülerinnen der 3HMA– Janine Neßhold und Vanessa Pfaller in das Finale im Herbst 2017.

Vienna Fashion Week 2017

Trotz Regen kamen Hunderte zur Show der Modeschule Michelbeuern bei der MQ Vienna Fashion Week. Das Zelt war gerammelt voll. Voyage surréaliste war der Titel der Show.

 

Fashionshow des Abschlusskollegs

Die letzte Modenschau im heurigen Schuljahr der Modeschule Michelbeuern fand am 20.06.2017 im Schauspielhaus Wien, Porzellangasse 19, statt. Eine perfekte Location für die diesjährige Modepräsentation des 4. Kollegs.

 

„Salesianer Miettex“ – Textil-Management vom Besten.

Am 20. Juni 2017 besuchte der 1 AMA das Unternehmen „Salesianer Miettex“ in der Hermann-Gebauer-Straße (1220 Wien), das sich von einer einfachen Wäscherei zum Markt- und Qualitätsführer in der Reinigung von Berufsbekleidung für Industrie, Handel und Gewerbe, Krankenhaus-Textilien und nicht zuletzt Kochbekleidung für Hotellerie und Gastronomie entwickelt hat.

Kolleg für Mode – Besuch des ÖTI

 

Zum Ende ihrer Ausbildung besuchten die Schülerinnen des 4KMAs das „Institut für Ökologie, Technik und Innovation“ (ÖTI) in der Spengergasse im 5. Wiener Gemeindebezirk. Diese Einrichtung prüft und zertifiziert Textilien, aber auch Materialien für persönliche Schutzausrüstung und Innenraumausstattung wie beispielsweise Bodenbeläge.

 

 

„Young, beautiful and free“ – Mode die Spaß macht

Am 23. Mai präsentierten die Schülerinnen und Schüler der unteren Klassen und Jahrgänge in einer Modeschau unter dem Motto „Young, beautiful and free – Mode die Spaß macht“ ihre selbstdesignten Meisterwerke.