©jasinska zofia
From-Farm-to-Fork
30 Gäste, sechs Gänge und ein geschichtsträchtiger Gutshof
Klassenbeitrag

Was passiert, wenn eine Gruppe motivierter Schüler*innen und Studierender auf einen alten Gutshof in Rothneusiedel am Stadtrand Wiens treffen und dort eine neue Form der Kulinarik im Einklang mit der Landschaft entwerfen? Wie kann man Landschaft und Kulinarik vereinen? Wie wird aus lokalem Gemüse und alten Kochtechniken ein unvergessliches Outdoor-Dinner? Welche kreativen Ideen verbergen sich hinter den selbstgemachten Servietten und Töpferwaren?

Die Schüler*innen der HLMW9 und Studierende der Universität für angewandte Kunst haben am Dienstag, 18. Juni 2024 das Projekt „Soil Kitchen“ in Zusammenarbeit mit einer Modeklasse, „trustmaking.eu“ und dem „Social Design“-Lehrgang durchgeführt.

Ziel dieses Projekts war es, ein „From-Farm-to-Fork“-Outdoor-Dinner am Zukunftshof in Rothneusiedl zu konzipieren, zu gestalten und auszurichten.

Soil Kitchen spiegelt alle Elemente der landwirtschaftlichen Prägung und Geschichte des Südens von Wien sowie die räumlichen und kulturellen Gegebenheiten wider. Dies umfasst die Gestaltung des Menüplans mit saisonalen Produkten von lokalen Produzent*innen, die Nutzung alter Kochtechniken, das Töpfern mit vor Ort gefundenem "wildem Ton" sowie die Entwicklung von Serviceoutfits. Dafür wurden im Vorfeld Themen-Workshops durchgeführt (wie z.B. das Fermentieren von saisonalem Wiener Gemüse oder das Siebdrucken der Servicebekleidung), die auf das Dinner hinführen und die Jugendlichen mit Rothneusiedl und dem Zukunftshof mit all seinen Akteur*innen vertraut machten.

In der Abendsonne genossen die Gäste ein einmaliges Dinner mit besonderen Gerichten wie Oberlaaer Meze, Arabisches Lahmacun aus dem Lehmofen und Teigtaschendreifaltigkeit, und als besonderes Highlight wurde am Ende eine Zeitkapsel von der Veranstaltung feierlich im Boden bzw. in einem alten Bunker versenkt.

Projektgruppe:

  • Amina Eckl, Anesa Eckl, Taha Salaman, Malte Lungstraß, Leonardo Martinelli, Emirhan Terzi, Filip Solomun, Zahra Mirzaei (4HKA). 

  • Sophie Dietz, Amelie Fink, Mohamed Gabut, Lea Leb, Tarik Purkovic und Emily Reiter (4HKB). 

  • Theresa Bier, Hannah Györffy, Annika Heiling, Lieselotte Heimerl, Rebecca Krytinar, Natalia Lepcio, Lenka Mecarova, Vanessa Mihajlovic, David Mulaomerovic, Leonore Nemecz, Su-A Park, Emir Ramazanoglu, Ronja Salenka, Lorena Semiga, Sam Steiner, Theresa Tanzer, Johanna Vychytil, Marie Therese Wagner und Anna-Lena Wannenmacher (3HMA).

 

Betreuende Lehrkräfte:Lucia Di Bella, Nikolaus Kurz 

Designed, Developed and Hosted by Sushi Dev GmbH
Statuspage / version 1.2.8.10124-g57c00314b (commit 57c003)