Expositur der HLMW9
für hörbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler

Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Während der dreijährigen Ausbildungszeit in der Fachschule für wirtschaftliche Berufe mit der Vertiefung Humanökologie lernen hörbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Berufsfelder kennen. Der positive Abschluss der Fachschule bietet den Absolvent*innen eine fundierte Basis, um in der Gastronomie, in der Lebensmittelbranche sowie in Sozial- und Gesundheitseinrichtungen und im öffentlichen Dienst arbeiten zu können.

Ausbildungsinhalte:

  • Allgemeinbildung einschließlich Naturwissenschaften

  • Sprache und Kommunikation in Österreichischer Gebärdensprache und Englisch

  • wirtschaftliches Grundwissen und Grundkompetenzen im betrieblichen Rechnungswesen

  • fundierte fachliche und fachpraktische Ausbildung

  • individuelles Lernen in Kleingruppen verstärkt durch COOL-Einheiten

  • Persönlichkeitstraining und praxisorientiertes Arbeiten

Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe

Nach bestandener Abschlussprüfung können die Absolvent*innen einen dreijährigen Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe besuchen. Dieser schließt mit der Reife- und Diplomprüfung ab. Der Einstieg in das Berufsleben oder ein weiterführendes Studium sind danach möglich.

Ausbildungsinhalte:

  • umfassende Allgemeinbildung

  • berufsbezogene Kommunikation in Österreichischer Gebärdensprache und Englisch

  • umfassende kaufmännische Ausbildung mit Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien

  • E-Learning mit unterschiedlichen Medien

  • Planung und Durchführung von Projekten in Kooperation mit Betrieben

  • angewandte Ernährung und Diätetik

  • COOL-Unterrichtssequenzen

Das meinen Absolvent*innen

An meine Schulzeit an der Expositur für Hörbeeinträchtigte habe ich sehr viele positive Erinnerungen. Wir haben zahlreiche Exkursionen, Sprachkurse und Kulturreisen gemacht. Während dieser Zeit habe ich auch kochen gelernt – heute nicht nur meine Leidenschaft, sondern auch mein Beruf

Lucas Zenzmaier
Lucas Zenzmaier

Schulanmeldung 2021/2022

Die Anmeldung ist ab 09.11.2020 möglich.

Haben Sie Fragen?

Neuhofer
Mag. Patricia Neuhofer
Leiterin der Expositur der HLMW9 am Bundesinstitut für Gehörlosenbildung

Schulanmeldung 2021/2022

Die Anmeldung ist ab 09.11.2020 möglich.

Designed, Developed and Hosted by AMBERSIVE KG
version 1.2.2.33-g8d95704 (commit 8d9570)