©hlmw9
Fashion Contest
Klassenbeitrag

Beim Projekt Fashion Contest der 1FMA hieß es nicht Ellbogen raus, sondern Brust raus. Einerseits waren zwar alle Konkurrent*innen am Laufsteg, andererseits hat die praktische Planung und Umsetzung die Klassengemeinschaft gestärkt. Was gibt es Schöneres?

Am Montag, den 20. Juni 2022 fand der Fashion Contest der ersten Klasse Fachschule für Mode statt. Im Zuge des Projektmanagement- und Prozessgestaltungs-Unterrichts (MPMP) wurde dieses Projekt mit einem Projekthandbuch geplant und anschließend umgesetzt. Dafür wurden verschiedenfarbige Röcke in unterschiedlichen Größen und Schnitten präsentiert.

Die Schülerin Sarah Dabrowna übernahm die Moderation und führte durch die Show, bei der die gefertigten Rockmodelle gezeigt wurden. Jede*r Schüler*in stellte seine/ihre eigene Kreation am Laufsteg vor. Es gab verschiedene Durchgänge und somit auch verschiedenste Posen.

Modelle am Laufsteg

Die Jury war begeistert von diesem Projekt

Die Jury setzte sich aus Frau Fachvorständin Eveline Kopf-Straßegger und den Lehrkräften Irina Brüll, Regina Böhm und Claudia Illmeyer zusammen. Diese konnten die jeweiligen Designs mithilfe von Bewertungsschildern beurteilen.

Es gab gleich zwei 1. Plätze: Yasaman Mohammadi und Felix Hübl
Platz 3: Christine Bulalacao

Am Ende des Fashion Contests wurden die Gewinner*innen gekürt und von Frau Fachvorständin Eveline Kopf-Straßegger mit einem Präsent ausgezeichnet.

Fazit

Als Klasse haben wir gemeinsam viel gemeistert. Unsere Lehrkräfte Frau Kipfer und Frau Lutter leisteten als Projektcoaches großartige Arbeit, indem sie uns bei der Projektdurchführung unterstützten. Dank der beiden Lehrerinnen konnten wir eine tolle Veranstaltung organisieren. Und die ganze Klasse konnte durch das gemeinsame Arbeiten auch die Klassengemeinschaft stärken.

Text: Sarah Dabrowna
Betreuende Lehrkräfte: Andrea Kipfer, Monika Lutter

Designed, Developed and Hosted by Sushi Dev KG
Statuspage / version 1.2.8.4053-gab743787 (commit ab7437)